SQuape Verdampfer Edelstahl

Artikelnummer: 3204008526

Kategorie: Startseite


125,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

momentan nicht verfügbar


Premium Versand

Lieferung am nächsten Werktag mit DHL Prio

Versandkostenfrei

Ab einem Warenwert von 39€ innerhalb Deutschlands

Support

Wir beantworten Ihre Fragen kompetent und schnell

Qualität

Nur Original Geräte von den besten Herstellern

Beschreibung

Der SQuape wurde aus der Idee heraus entwickelt, einen möglichst einfach zu handhabenden Verdampfer so zu realisieren, dass er sowohl für erfahrene Dampfer als auch für angehende Selbstwickler als zuverlässiges Alltagsgerät benutzt werden kann. Ein weiteres Ziel der Konstrukteure war es, zu einem möglichst fairen und erschwinglichen Preis ein Optimum an Komfort und Alltagstauglichkeit zu schaffen. 
 
Der SQuape ist ein aus Edelstahl bestehender Selbstwickel-Faserverdampfer, 100% gefertigt in der Schweiz. Nebst einer gefälligen Optik überzeugt der Verdampfer vor allem durch seine Funktionalität. Das Gerät lässt sich sehr einfach wickeln, und die Kurzschlussgefahr ist aufgrund der cleveren Stromführung gänzlich gebannt (Nichtleitende Oberflächenstruktur des gesamten Verdampferraums aus emataliertem, oberflächenveredeltem 
Aluminium*). Kurzschlussmeldungen seitens des intelligenten Akkuträgers gehören also der Vergangenheit an! 
 
Der SQuape wird in endmontiertem Zustand ausgeliefert, zusätzlich liegen Ersatzschrauben, O-Ringe, ein Sechskantschlüssel sowie ein eigens für den SQuape kreiertes Drip Tip bei. 
 
Dieser SQuape verfügt über einen etwas leichteren Zug, da die Hersteller "Stattqualm" die Bohrungen der Luftkanäle vergrössert haben.

Technische Daten:

  • Gewinde: 510
  • Durchmesser: 23 mm
  • Länge: 55 mm
  • Drip Tip: 510

Lieferumfang:

  • 1 x SQuape Verdampfer Edelstahl 
  • 1x Ersatz O-Ring
  • Ersatz Schrauben
  • Inbus-Schlüssel
  • SQuape Drip Tip

Anleitung:

 

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 1 – 20 von 23
5 von 5

Ein Meisterwerk des Verdampferbaus ! Dass der Ansturm so groß war, dass er schon mit einem Botnetangriff verglichen wird, zeigt doch auch die totale Würdigung dieser hervorragenden Arbeit, oder ? Viel Erfolg für den weiteren Verkauf !
lGC

., 03.07.2013
5 von 5

Der Squape ist meiner Meinung nach der am einfachsten zu wickelnde Selbstwickler den ich je gesehen und gehabt habe,
Jeder der sich überlegt einen Selbstwickler zu kaufen sollte sich einen Squape anschaffen denn den kann wirklich jeder wickeln , sogar meine frau bekommt das hin ^^,auch das befüllen ist ein Kinderspiel .
Die Materialien sind absolut hochwertig und absolut top verarbeitet.
Die Dampfleistung und der Geschmack sind der Kayfunklasse ebenbürdig,
und auch hier nochmals INTASTE euer service und auch der Support ist hier in Deutschland unter den Dampfshops einzigartig.
Viele grüße aus Oberschwaben

., 09.07.2013
5 von 5

So...gestern ist mein SQuape angekommen! Zeit für ein erstes Fazit:

Das Ding ist der Hammer! Ich habe in 2 Minuten eine Wicklung nach Navy Lifeguard draufgeschmissen, eingedampft und dann ganz große Augen bekommen: Dampfkonsistenz, Flash, Geschmack und Zugwiderstand sind wirklich perfekt, die Solidität und vor allem die kinderleichte Funktionalität machen den SQuape zur S-Klasse bei den SW-Verdampfern.

Der Preis ist mit 125 ¤ hinsichtlich Produktionsstandort, Materialgüte und Qualität vertretbar. Vor allem vor dem Hintergrund der Preisgestaltung des Kayfun lite von SM wird es in Zukunft wohl schwierig, Preise über 100 ¤ aufrufen zu können...der SQuape ist sein Geld aber auf jeden Fall wert!

Dank an Christian, Lukas, Marc und Andreas für dieses tolle Gerät, mit dem sie sich an die Spitze der SW-Verdampfer gesetzt haben. Hut ab!

., 10.07.2013
5 von 5

kurz und bündig: wenigstens Kayfun-Klasse. Sehr easy in der Handhabung und Optionen zu mehr (Wicklungen).
Nur zu empfehlen!

., 11.07.2013
5 von 5

Also,nach nunmehr 5 Tankfüllungen kann ich sagen, das Teil ist Spitzenklasse.Gewickelt nach Navy funktioniete er auf Anhieb und macht obsolut keine Probleme.Der SQuape macht einfach nur Spaß=...

., 22.07.2013
5 von 5

Mit dem SQuape dampfe ich jetzt seit ca. 2 Wochen und reiht sich mit dem Kayfun & Taifun GT in der oberen Liga ein.
Das im Wickelbereich die Oberfläche mit einer nichtleitenden Beschichtung versehen ist, finde ich genial und macht das Wickeln sehr einfach.

., 24.07.2013
5 von 5

auch für mich anfänger leicht zu wickeln.erste wicklung sah nicht top aus,aber dampf und geschmack sind super.
zu intaste,freitag 9uhr bestellt,samstag 15.30 bei mir angekommen.wie immer ein super service.

., 14.09.2013
5 von 5

Der Squape ist wirklich ein Top-Gerät. Phantastische Verarbeitung, super Funktion. Besser geht's nicht. Das gleiche gilt für inTaste. 5 Sterne plus!!!

., 19.09.2013
5 von 5

Ergänzend möchte ich aber auch noch etwas negatives bemerken: In sämtlichen Reviews vom SQape gibt es ein Stück Schnur, Draht und einen kleinen Schraubenzieher. War bei mir alles nicht vorhanden. Oder bekommen das nur die Reviewer? Schade, sehr schade!!!

., 20.09.2013
5 von 5

ersteinmal vielen Dank für die schnelle Lieferung...................Freitag bestellt und Samstag erhalten,besser geht es nicht!

zum Verdampfer kann ich nur eins sagenSPITZE er hat eine sehr gute Schweizer Verarbeitung.Dampf und Geschmack sind genial................weiter so;-)

., 21.09.2013
3 von 5

Mußte leider feststellen das beim 3. Batch kein Glasphaser und Kantal mehr dabei ist, im Gegensatz zu allen Youtube-Reviews die ich gesehen hatte. Ich hatte das ESS wickeln vor einiger Zeit einfach aufgegeben, und erwartete hiermit schnell den einfachen genuß kaufen zu können.
Hätte ohne weitere Bedenkungen Schnur dazubestellt wenn ich es gewußt hätte. Jetzt Wochende komplett zerstört weil mich das ESS Spiel einfach nicht gelingt und ich wirklich kein Bock mehr hab noch damit rumzubasteln.
Der Squape wartet jetzt auf meine (lokale) Schnurlieferung in einigen Tagen. Bis dann hoffe ich vom Analogen wegzubleiben, denn ich habe richtig Angst den Squapedampf wieder einzuatmen.

(Holländer, verzeihen Sie mir bitte die Grammatik.)

., 29.09.2013
5 von 5

Hallo, ich muss nochmal. Nun nach ca. 4 Wochen Gebrauch muss ich sagen, dass ich nichts bereue. Der SQuape ist JEDEN Cent wert! Nach verschiedenen Wickelversuchen mit verschiedenen Materialien, die alle gut funktionierten, bin ich doch bei der Standardwicklung geblieben. 2 x 3mm Zivipf-Schnur mit 0,20 mm NiChrom-Draht, 4-5 Wicklungen erzeugen bei mir einen unglaublichen Dampf mit dem, meiner Meinung nach, besten Geschmack und tollem Flash. Alltagstauglichkeit könnte besser nicht sein: Deckel auf, Liquid rein, fertig. Ihr merkt, ich liebe ihn. Absolute Kaufempfehlung!!! Und das Team inTaste ist auch der Hammer. Niemand versendet so schnell und zuverlässig. Danke nochmal.

., 07.10.2013
5 von 5

Nach 2-3 Wickelungen endlich mein Setup gefunden. 4x2mm Silikat und 4-5 NiCr Windungen auf ca. 1.8 - 2 Ohm, eng und und nicht zu locker gewickelt. Schön in den Kanal gedrückt. Jetzt ist Flash und Geschmack sehr gut.

Danke an Stattqualm für das geniale Produnkt und an Intaste für die unkomplizierte Bestellung und Lieferung. Gerne schaue ich mich bei Euch einmal mehr um, wenn es um mein Dampferequip geht.

Sonnige Grüße aus dem schönen Allgäu

., 08.10.2013
5 von 5

Mein bester Verdampfer bisher!

Wickeln geht super einfach - Silikat, ESS, Microcoil - alles kein Problem.
So gerne habe ich noch nie verschiedene Wicklungen ausprobiert!

Kann ich nur weiterempfehlen. Allerdings ist das Design nicht unbedingt das Schönste.

., 17.10.2013
5 von 5

auch von meiner seite her ein DICKES LOB an das in Taste team für den super service und den schnellen versand.
paralel hatte ich am gleichen tag in einem anderem shop etwas bestellt und eure und die bestellung aus dem anderem shop in einem rutsch per onlinebanking bezahlt. von euch habe ich heute meinen SQuape geliefert bekommen, bei dem anderem shop nach wie vor nur der vermerk das meine bestellung registriert wurde.

nun zu dem SQuape, ich habe bisher einige selbstwickler ausprobiert und sie dann aber nach einigen tagen wieder abgegeben weil sie nicht meinen vorstellungen von geschmack, flash und handhabung entsprachen.
nun habe ich meinen selbstwickler mit dem SQuape gefunden.
ich habe ihn heute bekommen und habe erst einmal eine standartwicklung mit glasfaser (3x 2mm) und 0,22 mm kanthaldraht (2ohm) gemacht. obwohl die wicklung noch nicht eingedampft war, super geschmack und ein sehr angenehmer flash. ich freue mich schon auf die nächsten wicklungen mit ESS und microcoil.
die handhabung ist auch sehr nutzerfreundlich. das wickel geht sehr leicht von der hand und das befüllen auch. die qualität bzw verarbeitung ist auch 1a.
kann den Squape nur weiter empfehlen!

lieben gruß vom niederrhein

., 02.11.2013
5 von 5

Ich habe den SQuape schon eine ganze Weile und bin begeistert.
Keine Materialschlacht wie viele andere Geräte, leicht zu wickeln, einfach zu befüllen und gute Leistung. Zur Zeit habe ich ihn gewickelt mit Microcoil und Watte, das erhöht Leistung und Geschmack nochmal um einiges.
Wer hats erfunden?

., 03.11.2013
5 von 5

Ich kann den Squape nur empfehlen!
Der ganze Aufbau ist wirklich sehr durchdacht und hat eine perfekte Qualität!
Er schmeckt wunderbar und ist, was mir am besten gefällt, so einfach zu bedienen.
Der Zugwiederstand ist meiner Meinung genau richtig.
Ich habe eine Microcoil Wicklung mit 2,2ohm draufgemacht und eine 3mm Glasfaser durchgezogen.
Das macht nun schon einen Monat ohne mucken seinen Dienst!

., 21.11.2013
5 von 5

Ein ganz hervorragender Verdampfer. Auch für mich als Wickelanfänger.
Angefangen habe ich vor einer Woche mit einen Kayfun Lite plus. Da hat es fünf Wicklungen gebraucht bis er funktioniert hat.
Das lag natürlich nicht am Kayfun sondern an mir. Ich denke mit etwas Übung ist der auch recht leicht zu wickeln.

Beim Squape hat die erste Wicklung funktioniert. Mit 2x 3mm Silikat und vier Wicklungen mit 0,16 er Kanthal bin ich bei 2,4 Ohm rausgekommen. Flash ist gut und er dampft wie Hulle.

Ich möchte an dieser Stelle den Entwicklern ein ganz großes Lob aussprechen.

125.- Euro sind zwar eine Hausnummer, aber nach meiner Meinung ist er das Wert. Hab mir auch gleich noch einen bestellt.

Auch für In Taste an ganz dickes Lob. Superschnelle Lieferung. Montag bestellt, Mittwoch geliefert. Schneller geht es nicht.
Meine Mails, die ich im Vorfeld an In Taste geschickt hatte, wurden sofort und umfangreich beantwortet.

Macht weiter so !!!!!

., 14.12.2013
5 von 5

Habe heute meinen Squape von Stattqualm bekommen, hier mein Fazit:

+top Geschmack sogar mit meiner aktuellen 2x1mm Glasfaser-Wicklung!!
+einfachstes handling
+tolle Optik,passt perfekt zu meinem Semovar v3!!
+top Verarbeitung
+wenige Einzelteile

Der Squape schlägt mMn klar den kayfun 3.1, der ist bei mir nur in einer tour ausgeronnen, habe den kayfun nach 6 (!!!) oder mehr Stunden Fehlersuche in die Tonne getreten!!!
Nicht so mit dem squape: Nach 5 Minuten war das Traumteil betriebsfertig und produziert massig Dampf in perfekter Qualität, kein blubbern,kein siffen, einfach perfekt!

Klare Kaufempfehlung, das Teil wäre mir auch 300+ Euro wert!!

., 23.12.2013
5 von 5

Recieved today.

Setup done in 3 minutes.

Great taste.
Great troat hit
Great smoke.

Its comparable with the kayfun v3.1.
Though the setup is easier and you can change the wick while the tank is still full.
Super rba.

., 09.01.2014
Einträge 1 – 20 von 23

Top Marken bei inTaste