Tom Klark's Dark Menthol - Multipack 3x10 ml

Artikelnummer: TOK0022

Kategorie: Multipack

Nikotin

12,95 €
43,17 € pro 100 ml

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Alterssichtprüfung)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



Schneller Versand

Versand am gleichen Werktag mit DHL

Versandkostenfrei

Ab einem Warenwert von 39€ innerhalb Deutschlands

Support

Wir beantworten Ihre Fragen kompetent und schnell

Qualität

Nur Original Geräte von den besten Herstellern

Beschreibung

Geschmacksrichtung Tom Klark's Dark Menthol - Multipack 3x10 ml
Mit Dark Menthol hat Tom Klark wieder eine völlig neue Geschmacksdimension erschaffen, die weit mehr als nur lecker und abgerundet schmeckt. Ein Menthol Liquid, das sowohl für "Mentholiker" als auch "Nicht-Mentholiker" geeignet ist, wie kann das gehen? Durch die unglaubliche Mischung, lässt sich durch das eigene Dampfverhalten die Intensität des Menthols und der Geschmacksnuancen selbst bestimmen.

Dampft man in hohen Wattzahlen und somit mit höheren Temperaturen, verringert sich die Mentholstärke langsam und mehr und mehr andere Geschmacksrichtungen kommen zum Vorschein, vertraut, feinfühlig und weich und dennoch kräftig und geheimnisvoll.

Bei niedrigeren Temperaturen, intensiviert sich das Menthol und das Liquid ist ordentlich kühl, bleibt dabei aber frei von den typisch chemischen oder kristallischen Beigeschmäckern oder Eisbonbon Nuancen von Menthol.

Dark Menthol erinnert an dunkle Wälder und ist gleichzeitig frisch.
Mischungverhältnis Mischungsverhältnis: PG 30% / VG 70%
Inhaltsstoffe Inhaltstoffe: Propylenglykol USP, pflanzliches Glyzerin (Ph. Eur. DAB), naturidentische Aromen, Nikotin (nicht bei 0mg)
Flasche Flasche: 10 ml PET-Flasche mit Sicherheitsverschluss und Tropfspitze.
Produktion Produktion: Deutschland

Lieferumfang

1x Tom Klark's Dark Menthol - Multipack 3x10 ml

Profil: Frische Dessert
Geschmack: Menthol Eisbonbon
Herkunft: Deutschland
Mischungsverhältnis: 30 PG / 70 VG
System: Fertig Liquid
Inhalt: 30,00 ml

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 7
5 von 5 1 oder 5 Sterne?

Mein erstes Tom Klarks. Hab vor ca. 10 Minuten den Prime neu gewickelt. 1,5 Ohm, 14 Watt. Bin mir nicht sicher, was ich davon halten soll. Eine Mischung aus Allgäuer Latschenkiefer, Menthol, Vanille? Schokolade? keine Ahnung. Es ist total verrückt. Ich kann noch nicht sagen ob es 1 oder 5 Sterne verdient hat, aber es hat definitv was. Sollte man probiert haben. Viel Spaß beim Sonntagsspaziergang im Wald ^^

., 25.05.2018
3 von 5 Etwas zu dezent

Ob ein Geschmack zu bemerken ist, hängt massiv vom Verdampfer ab. Für den Preis etwas enttäuschend.
Als Shotsystem würde ich es vielleicht nochmal kaufen, aber nicht als Multipack.

., 06.08.2018
5 von 5 Undefinierbar aber gut

Sehr schweres Liquid, perfekt für Mtl. Geschmacklich würde ich sagen ein sehr schwerer dominanter Pfeifentabak mit einer leichten Note von Menthol. Perfekt für meine Minifit.

., 28.09.2018
5 von 5 Ein ganz besonderes Liquid ...

... aber ganz sicher nicht jedermanns Sache. Für ein menthollastiges Liquid extrem facettenreich, da schmeckt von Schokolade über Vanille über Kräuter einiges im Hintergrund raus. Kein Allday für mich, aber muss man probiert haben. Wie man das als zu dezent bewerten kann ist mir unbegreiflich.
Selten so ein komplexes Liquid gedampft.

Wahrscheinlich ähnlicher Effekt wie beim Heisenberg (mit dem das überhaupt keine Ähnlichkeit hat): Man liebt es oder man hasst es.

., 29.09.2018
5 von 5 The darkest Menthol

Was für ein Geschmack!
Leicht süsses, sehr feines Menthol, dezente frische Kräuter, der Duft von Wäldern nach einem Regenschauer, dazu etwas Dunkles, welches das ganze geschmeidig abrundet. Ein sehr spezielles, aber äusserst angenehmes Allday-Liquid, hervorragend geeignet für MTL DampferInnen. In seinem Geschmack absolut einzigartig und weit über dem, was mancher Premiumhersteller so auf den Markt schmeisst.

., 23.12.2018
5 von 5 Wieder so ein Kunstwerk ...

komplexe Aromen wie die von Tom Klark zu beschreiben, ist schwierig, die Titel wenig sagend: Dark Menthol? Es schmeckt wie ein Abendspaziergang durch einen Nadelwald nach einem leichten Sommerregen ... Nach Kiefernduft und leicht erdig, gleichzeitig ein wenig frisch, wobei sich das Menthol sehr ordentlich im Hintergrund hält. Ich dampfe es jeden Abend - aber nur am Abend - in meinem Nauti2 so um die 14 Watt. Tatsächlich: Weniger Leistung lässt die Frische vom Menthol stärker durchkommen, mehr Leistung macht es irgendwie ein wenig dunkler, so kann man beim Dampfen feinjustieren, wie man es gerade schön findet.
Nun noch meine Meinung zu Tom Klark.
Dieser Liquid-Mischer ist ein Künstler. Er erschafft Gechmacksbilder, die beim Dampfen eine Stimmung kreieren. Es ist nicht der oder dieser Geschmack, es sind Kompositionen, die bisweilen keine Entsprechung in der gewohnten Welt finden. Das irre dabei ist, dass Tom bei seinen Kreationen die verschiedensten Wege geht. Ich habe rauchig, das auch nicht gut zu beschreiben ist, aber tatsächlich ein ganz klein wenig in die rauchige Richtung geht. Für mich so mittelgut. Ich hatte Opium, was eine so krasse Kreation ist, dass sie von einigen vergöttert wird und von anderen - wie mir - wegen Unerträglichkeit umgehend entsorgt wurde. Dark Menthol liegt irgendwo dazwischen, aber im Gegensatz zu Opium noch in einem Bereich, der einigermaßen gefällig ist, und das mag ich wieder sehr. Das würde ich mir auch als Shot-System kaufen, nur da ist bei 6mg Nikotin Ende der Fahnenstange, mir zu wenig.
Fazit: Von der Kreation sicherlich premium, vom Preis allerdings auch. Als Allday nur bedingt tauglich, da es einen recht starken Charakter hat und möglicherweise nach ein paar Tagen nervt, weil es nicht mehr aus der Nase geht. Aber - etwas Besonderes ist auch nur das, was man nicht immer hat.

., 10.04.2019
5 von 5 Kennt Ihr noch diese ...

... weißen und rosafarbenen Schokolinsen? So schmecke ich Dark Menthol. Sicher ist es schwer zu beschreiben, wie alles von Tom Klark. Aber so würde ich es beschreiben.
Wicklung: KA1, 0,321 mm, 9 Loops, 2 mm ID, ca. 1,5 Ohm, 14 Watt – im Prime.

., 14.04.2019
Einträge gesamt: 7

Top Marken bei inTaste