Fat Rabbit Tank

Artikelnummer: HLV0016

Kategorie: Hellvape

Bewertungen:
Farbe

ab 19,29 €

inkl. MwSt. , zzgl. Versand (Alterssichtprüfung)

Alter Preis: 32,90 €
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



Beschreibung

Mit dem Fat Rabbit Tank präsentiert Hellvape einen stylischen und modernen Sub Ohm Verdampfer, der aus Pyrexglas und Edelstahl hochwertig verarbeitet ist. Der Durchmesser des Fat Rabbit Tank beträgt 25 mm und das Fassungsvermögen 2 ml bzw 5 ml mit dem Bubble Glas, das dem Lieferumfang beiliegt. Das Design des Fat Rabbit Tanks ist modern und ansprechend, wobei verschiedene Farbvarianten zur Auswahl stehen.

Durch sein Design und seinen Durchmesser ist der Verdampfer mit einer Vielzahl an Akkuträgern perfekt kompatibel. Besonders innovativ ist beim Fat Rabbit Tank jedoch seine 3-fache Airflow: eine Top- und Bottom Airflow plus zusätzlicher Full Airflow inklusive innovativem, integrierten Cooling System. Befüllt werden kann der Fat Rabbit Tank bequem und kinderleicht über das Topfill-System. Mit dem Fat Rabbit Tank ist satter Dampf und eine ideale Aromenentfaltung auf jeden Fall garantiert.

Features des Hellvape Fat Rabbit Tank

  • Topfill-System
  • 5 ml Füllvolumen mit Bubble Glas
  • stufenlos regulierbare Top- und Bottom-Airflow
  • vorgefertigte Verdampferköpfe (0,15 und 0,2 Ohm)
  • innovatives Cooling System

Technische Daten des Hellvape Fat Rabbit Tank

Durchmesser25 mm
breiteste Stelle 28 mm
Länge35 mm (ohne 510 und DripTip)
Gewicht60g
Füllvolumen2,0 ml mit Straight Glas (verbaut)
5,0 ml mit Bubble Glas
Anschluss510er Gewinde
DripTip-Anschluss810er
DripTip810er Delrin
Luftzugregulierungstufenlos regulierbare Top- und Bottom-Airflow
BefüllungTopfill-System
verfügbare WiderständeVerdampferköpfe mit:
0,15 Ohm (H7-03 OCC Coil)
0,2 Ohm (H7-02 Mesh Coil)
MaterialEdelstahl
Pyrexglas

Warnung: Beim SubOhm-Dampfen können sehr hohe Ströme fließen. Dies kann zu einer Überhitzung und Ausgasung des Akkus führen. Sub-Ohm Verdampfer dürfen nur mit geeigneten Akkuträgern und Akkuzellen verwendet werden.
Hinweis: Vor dem Einschrauben erst etwas Liquid in den Verdampferkopf tröpfeln. Nach dem Einschrauben und Füllen des Tanks ca. 30 Sekunden stehen lassen, damit die Watte Liquid ziehen kann.

Lieferumfang

1xHellvape Fat Rabbit Tank
1xVerdampferkopf 0,2 Ohm
1xVerdampferkopf 0,15 Ohm
1xStraight Glas (2ml)
1xErsatzteiltütchen
1xBedienungsanleitung

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5
Lohnt sich!!!

Langeweile auf der Couch und Zack da war er der fette Hase.
Sehr gut verarbeitet, schön an zu sehen und er schmeckt wirklich gut.
Dazu müssen nicht die 80watt ausgereizt werden die der Coil haben möchte, mein spiderlab HornyApple kommt auch mit 60watt sauber und klar rüber.
Die Wolken sind moderat und andere sehen mich noch.

Das interessante ist aber die airflow oder das airflow Konzept.
Da kann Mann sich wirklich stufenlos an jede erdenkliche Option ran tasten.

Verglichen mit dem skrr ,dem crown4 oder dem valyrian2 ist der hier über allen deutlich drüber.

.,20.10.2019

1 von 5
Enttäuscht

Absolute Enttäuschung ...
Sifft ohne Ende und Geschmacklich kommt er bei weitem nicht an mein Vaporesso Luxe Kit mit dem SKKR Tank ran.👎👎👎

.,04.05.2020

2 von 5
Überzeugt nicht

Ich bin froh, dass ich den Fat Rabbit stark reduziert und nicht zum Vollpreis gekauft habe. Geschmack ist ok, würde ihn aber definitiv unterm Valyrian II einstufen. Die doppelte Airflow ist ein nettes Gimmick, macht aber keinen bahnbrechenden Unterschied. Ärgerlich: Nachdem ich die Meshcoil installiert und den Tank befüllt hatte, ist über Nacht das komplette Liquid durch die untere Airflow ausgelaufen, obwohl ich alles doppelt und dreifach überprüft hatte und auch alle O-Ringe an der entsprechenden Stelle waren. Sicherheitshalber die Ringe ersetzt, was bei diesem Verdampfer eine knifflige Angelegenheit ist. Die abschraubbare Topcap ist unpraktisch und eher old-school, da gibt es bessere Lösungen.

Diesen Verdampfer wird wohl als absoluter Notfallersatz in der Ecke verstauben.

.,10.05.2020

Loading ...