Kronos 2 S

Artikelnummer: VAG0545

Kategorie: Startseite

Bewertungen:

109,95 €

inkl. MwSt. , versandfreie Lieferung (Alterssichtprüfung)

momentan nicht verfügbar

Zubehör zum Mitbestellen:

+ 9,90 €


Verfügbare Alternativen:

Beschreibung

Für dieses Produkt ist ein neueres Modell verfügbar:

Kronos 2 S 2021
Ein Meisterstück aus dem Alpenland - die Österreicher von Vapor Giant mit dem Kronos 2 S 2021! Nicht nur das Erscheinungsbild des hochwertigen Verdampfers hat sich geändert, auch an den inneren Werten wurde unermüdlich gewerkelt.

Vapor Giant erweckt die Legende wieder zum Leben. Lange wurde am Kronos 2 S gefeilt, nun ist es endlich so weit! Die Brüder aus Österreich präsentieren uns mit dem Kronos 2 S eine echte Allzweckwaffe - ob restriktiv DL oder MTL, der Kronos 2 S weiß auf ganzer Linie zu überzeugen. Mit einem Durchmesser von 23 mm und einer Länge von 43 mm, gibt der Kronos 2 S auch auf kleineren Akkuträgern ein wirklich tolles Bild ab.

Wie von Vapor Giant gewohnt, ist der Kronos 2 S aus hochwertigen Edelstahl produziert und hergestellt. Wer sich am PEI DripTip und Tank beim Vapor Giant v6 S gestört fühlte, wird beim Kronos 2 S nichts mehr zu meckern finden - im Auslieferungszustand ist das bekannte 360° Logo Shield mit PC Sichtfenster installiert, im Lieferumfang liegt zusätzlich noch ein PC Tank dabei und sogar noch ein weiteres DripTip für MTL mit einem Innendurchmesser von 4 mm. Auch dieses ist aus PC gefertigt und ist der perfekte Aufsatz für MTL Liebhaber.

Ein wirkliches Meisterstück haben die Brüder jedoch mit der Airflow geschaffen. Diese ist absolut gelungen und liefert unzählige Einstellungsmöglichkeiten - der Kronos 2 S besitzt nämlich eine Airflow für restriktives DL und MTL, beide können separat angesteuert werden. Auf der einen Seite findet man 4 Löcher mit einer Rundbohrung von je 1,8 mm, welche nach belieben geschlossen oder geöffnet werden können. Wer eher das MTL dampfen präferiert, wird wohl auf die zwei kleinen Rundbohrungen von je 0,8 mm zurückgreifen, womit ein wirklich strenger Zug möglich ist. Beide Airfloweinstellungen liefern ein erstklassiges Zuggefühl, lästige Zuggeräusche sucht man beim Kronos 2 S vergebens.

Befüllt wird der 4,0 ml fassende Tank über ein Topfill-System, welches von Vapor Giant mit einer Kindersicherung versehen ist. Der Kronos 2 S besitzt keine Liquidcontrol, was das Öffnen und Schließen der TopCap auf jeden Fall extrem erleichtert - Probleme mit einer offenen Liquidcontrol und einer verklemmten TopCap gibt es beim Kronos 2 S nicht. Sicherheit und Funktionalität kombiniert der Kronos 2 S wie kein anderer. 

Das Wickeldeck des Kronos 2 S ist für eine Single-Coil ausgelegt und kann auch mit größeren Coils ohne Probleme bestückt werden. Die Befestigung der Coil erfolgt über zwei Madenschrauben, welche die Coil hervorragend fixieren. Die Wattetaschen geben dem Verwender die Anleitung für die Watteverlegung quasi an die Hand, sodass auch unerfahrene Dampfer den Kronos 2 S ohne Probleme wickeln können. Unter der Haube des Kronos 2 S, wird auch der Grund für einen außergewöhnlichen Geschmack ausfindig gemacht - der Luftstrom trifft ohne Umwege über 4 kleine Bohrungen direkt auf die Coil, was zu einem wirklich grandiosen Geschmackserlebnis führt.

Mit dem Kronos 2 S wird Vapor Giant die Dampferbranche restlos begeistern. Ein bis ins letzte Detail hervorragend verarbeiteter und vor allem durchdachter Verdampfer, mit unzähligen Einsatzmöglichkeiten, im klassischen 23 mm Vapor Giant Format. Der Kronos 2 S begeistert vom ersten Zug an, ob MTL oder restriktiv DL, die Neuauflage der Kronos Legende macht seinem Namen alle Ehre.


Features des Vapor Giant Kronos 2 S

  • MTL oder restriktiv DL
  • 4,0 ml Tankkapazität
  • 360° Logo Shield
  • separierte, einstellbare Airflow für MTL oder DL
  • Topfill-System mit Kindersicherung
  • zusätzliches DripTip + PC Tank im Lieferumfang
  • hochwertige Edelstahlkonstruktion

Technische Daten des Vapor Giant Kronos 2 S

ArtSelbstwickeltankverdampfer, RTA (Rebuildable Tank Atomizer)
Durchmesser23 mm
Länge (sichtbar, ohne DripTip)43 mm
Gewicht72 g
Tankvolumen4,0 ml
Verdampfer-Anschluss510er Gewinde aus Edelstahl
DripTip1x 510er PC DripTip mit Edelstahlrahmen
1x 510er PC DripTip (im Lieferumfang)
DripTip-Anschluss510er
Luftzugregulierungeinstellbare Airflow, MTL oder DL kann separat angewählt werden
MTL Öffnungen: 2 x 0,8mm
DL Öfnungen: 4 x 1,8 mm
BefüllungTopfill-System mit Kindersicherung
Seriennummerja, eingraviert auf Airflowring
MaterialEdelstahl
PEEK
PC

Lieferumfang

1xVapor Giant Kronos 2 S
1x510er PC DripTip
1xPC Tank
1xErsatzteiltütchen
1xBedienungsanleitung

Durchmesser: 23 mm
Art: RTA

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Die hilfreichste Artikelbewertung

4 von 5
Zu teuer !
1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich

Geschmack ist gut, aber nicht besser wie andere VG Verdampfer. Für Mtl würde ich die Brunhilde empfehlen, Geschmack ist meiner Meinung nach besser, und kostet weniger als die Hälfte. Die Preise sind in der heutigen Zeit nicht mehr gerechtfertigt.

Gruß, Jürgen

.,08.11.2019
5 von 5
Absolute Spitzenklasse

Der erste Zug nach dem auspacken und dem installieren der ersten Wicklung hat mir buchstäblich die Sprache verschlagen! Das letzte und überhaupt einzigste mal das ich sofort begeistert war von der Technik der Verarbeitung und der einfachen Bedingung eines Verdampfers den ich gerade mal eine h besitze war mein fev und dieser ist nicht mehr weg zu denken und unersetzlich für mich geworden seit nun mehr als 6 Jahren. Der kronos 2s funktioniert absolut spitze und ist top verarbeitet er kann praktisch nicht süffen und oder sich verklemmen also ich bin absolut begeistert und bedanke mich für dieses Produkt!!!!

.,02.11.2019

5 von 5
Makellose Legende²

bin absolut begeistert von diesem perfekten Multitalent.

+ Ein echter Geschmacksverdampfer in sehr hoher Qualität !
+ Wirklich sehr einfach zu wickeln !
+ Genial, da sifft nix ;-)
+ first100 T-Shirt

Viele Grüße an inTaste, den Vapor-Brothers
&
natürlich an alle Dampfer

.,05.11.2019

5 von 5
Ein Hammer Verdampfer

Seit dem ich dampfe bin ich schon ein großer Vapor Giant Fan. Als ich gehört habe das der Kronos 2s raus kommt, da habe ich mir gedacht den muss ich mir holen 👍🏽. Ich muss sagen ein hammer VD. Schon der der Kronos 1.5 ist der Burner und habe mir schon oft die Frage gestellt wann der Nachfolger endlich kommt. Nun zum Kronos 2s. Ich habe ihn gleich am selben Tag wo ich ihn bekommen habe gewickelt. Das Wickeln ist echt simple und nicht kompliziert. Dadurch das er keine liquidcontrol hat, ist das mit der Kindersicherung kein Problem. Habe gleich mein Allday Liquid damit gedampft(Red Astair 😋). Damit teste ich immer ein Verdampfer wo ich neu habe. Schon beim ersten Zug war ich begeistert. Ich dampfe ihn auf MTL. Auf DL habe ich ihn noch nicht getestet,werde es aber bald ausprobieren. An alle begeisterten Dampfer, wenn ihr ein VD sucht wo man MTL und DL (restriktiv) dampfen kann, dann seit ihr mit dem Kronos 2s gut bedient. Ihr macht damit kein Fehler.
Ich hoffe mal das er noch in der DLC Black Edition noch kommt, dann hole ich ihn mir auch noch 👌.

.,06.11.2019

5 von 5
Mein Leben wird langweilig mit nur einem Verdampfer :)

Was hab ich mir an High End Verdampfern schon gekauft....und war nie richtig zufrieden
Jetzt kommt Vapor Giant mit einem verbesserten Kronos Konzept um die Ecke das immer noch Ähnlichkeiten mit dem
FeV Konzept hat und ich bin restlos begeistert.

- sifft nicht
- kokelt nicht
- keine Limitierungen für Coils
- schmeckt Bombe
- angenehmer Zugwiederstand

Das Warten hat ein Ende, auf den für mich perfekten Verdampfer.
Ich halte Ihn seit gestern in den Händen!

Abraten kann ich nur Usern die:

- Ein Ofenrohr brauchen
- 80 Kubikmeter Dampf erzeugen wollen
- Fassungsvermögen überhalb von 4 ml brauchen

Die Messlatte für den Mitbewerb ist extremst nach oben gegangen, ich frag mich gerade ob ich meine anderen Verdampfer noch benötige....

.,06.11.2019

5 von 5
In aller Kürze: das was man erwartet

Ich schreibe beinahe nie Rezensionen, da ich der Ansicht bin, dass jedes Produkt unter dem Blickwinkel des einzelnen Anwendungsfalles und Anwenders betrachtet werden muss. Der Kronos V 2 zwingt mich hier dennoch meine Meinung kund zu tun:
Nach Jahren in denen ich stetig etliche Neue und immer aufwendigere Top-Verdampfer genutzt und für mich getestet habe kann ich sagen: der kronos v2 und ich sind auf Anhieb Freunde geworden. Einfache Bedienung, einfacher Aufbau, robuste Bauweise und gutes Design. Der macht einfach das was er soll, wenn er es soll und alles ohne zu meckern. Danke Vapor Giant!

.,07.11.2019

3 von 5
MTL nicht passend

Für mich passt er leider nicht und ich beurteile ihn nur als MTL Verdampfer. Was mir nicht gefällt:

- Für MTL Dampfer gibt es zwei kleine Löcher, eines ist mir zu stramm, zwei sind mir zu offen. Die Feineinstellung ist mir zu mühsam und muss immer wieder neu eingestellt werden. Ein einzelnes, grosses Loch hat für mich auch zu viel Luft. Ev. hätte man unterschiedlich grosse MTL Löcher für die Luftführung machen können.
- Ich hätte lieber Glas als Plastik, wobei das für mich kein Punkt ist um ihn nicht zu kaufen
- Man benötigt viel Watte, die ist nicht teuer doch andere MTL Verdampfer kommen da mit sehr viel weniger Watte aus.

Man kann den Kronoso 2 S bestimmt auf seine bevorzugte Luftführung im MTL Bereich einstellen. Nur kann das mühsam werden, wenn ein oder zwei Löcher nicht passen. MTL Dampfer empfehle ich daher, ihn vorher zu testen.

.,07.11.2019

5 von 5
der Beste seit gibt

Ich möchte voraus schicken, dass ich kein VG Fanboy war, bis jetzt.
Hatte damals den V2.5 und den mechanischen Akkuträger von VG, den Verdampfer hatte ich nie im Griff, mal lief er anständig, mal kokelte er, mal siffte er, je nachdem welche Watte wie verlegt wurde. Auch der Akkuträger hatte Macken und für soviel Geld sollte das nicht sein.
Der Kronos 2 S hingegen ist fast perfekt, in wenigen Minuten gewickelt, ganz einfach, Fertigcoil drauf, Watte rein, da kann man nichts falsch machen, habe jetzt schon drei Stück davon, alle liefen beim ersten Versuch ohne siffen und kokeln. Geschmacklich kommt da meines Erachtens kaum ein anderer Verdampfer dran. Ich dampfe ihn offen DL, finde den Durchzug perfekt, ist kein Ofenrohr, durch das man Atmen kann, dafür kommt aber Geschmack, Dampf mehr als genug, er wird nicht sehr heiß, trotz Clapton mit 0,5 Ohm, verbrennt man sich nicht die Pfoten, auch spritzt kein heißes Liquid oben aus dem Drip (wie bei Brunhilde) und auch nach mehreren Tagen Standzeit, kein auslaufen.

Der einzige Nachteil ist der PC Tank, Menthol und Ice gehen eben nicht, das finde ich sehr schade, ich werde es trotzdem mal versuchen, Ersatztanks habe ich schon bestellt.
Nun habe ich Nummer 4 bestellt, meine anderen Verdampfer gebe ich ab, ich brauche keine anderen mehr, Ice und Menthol haue ich in einen Nautilus 2S mit Glastank.
Kann den Kronos 2S sehr empfehlen, gerade auch für Wickelanfänger, hier kommt kein Frust auf, den bekommt ihr hin, ich bin sehbehindert und habe zittrige Hände, aber wenn ich das hin bekomme, schafft ihr es auch.
Verarbeitung ist Top, insofern geht der Preis in Ordnung, bis auf Tank und Dichtungen, sollte das Teil ein Leben lang halten.
Bin jetzt seit 8 Jahren am dampfen, hatte fast jeden Verdampfer, angefangen von Taifun, Kayfun, FEV, Horizon, Korona, alles teures und gutes Zeug, der Kronos ist besser und einfacher, hat keine Macken, er läuft einfach, keine Lernkurve, also schlagt zu.

.,13.11.2019

5 von 5
Vielseitig ohne Kompromisse hinnehmen zu müssen

Meine Begeisterung über den Kronos 2 entfacht jeden Tag aufs neue.

Egal ob als DL mit 0,3 Ohm, MTL mit 0,8 Ohm oder etwas dazwischen mit 0,6 Ohm.
Ich habe immer angenehmen Dampf (nicht zu heiß) und vollen Geschmack.
Die Airflow ist wundervoll leise, vielseitig und macht keine halben Sachen.

Keine Nachflussprobleme, kein Siffen (wenn man von meiner ersten Testwicklung mal absieht ;-) )
Ein sehr gemütlicher Verdampfer für den Alltag perfekt geeignet.

Hab mir noch einen zweiten geholt. Einen für MTL einen für DL und kann das Ding quasi uneingeschränkt weiterempfehlen.

.,15.11.2019

5 von 5
Plug and Play

Ich dampfe den Kronos mit 30 Watt halb DL und halb MTL.

Verarbeitung : Alle Gewinde laufen sehr leicht, alles passt perfekt zusammen. Alles fühlt sich am Kronos sehr Hochwertig an.
Wickeln : Wenn man das Prinzip verstanden hat sehr leicht zu Wickeln. Habe beim ersten Wickeln sofort alles Perfekt getroffen.
Geschmack : Der VD haut richtig guten intensiven Geschmack raus. Kein Spucken oder grosse Schwankungen beim Geschmack. Kein Auslaufen bis jetzt.
Airflow : Man ist bei dem VD Mega Flexibel. Das finde ich sehr genial.

Einziger Minuspunkt ist das Mundstück für MTL dampfen. Das funzt bei mir garnicht.

Unterm Strich ist das bis jetzt mein bester Vapor Gigant.

.,25.11.2019

5 von 5
Top Verdampfer DL und MTL

Wer gerne zwischen dl und mtl wechselt ist hier genau richtig. Geschmacklich super, wickeln einfach und sifft nicht. Klasse Verdampfer !!!

.,31.12.2019

5 von 5
Geschmacklich sehr gut

Habe den Kronos 2s auf einem mechanischen Akkuträger und dampfe mit den Alien Coils by Ziko.
Geschmacklich einfach Bombe !
Der Verdampfer kann gerne auch mal eine weile liegen, da läuft nichts aus und er bleibt trocken.
Die Kindersicherung stört überhaupt nicht und läuft butterweich, ist also absolut kein Problem.
hat auf jeden fall 5 Sterne Verdient

.,11.03.2020

4 von 5
Nett!

Geschmack ist sehr gut. Handhabung und Verarbeitung ist sehr gut! Aber ein kleines Manko hat der Kronos dann doch. Da der Kamin etwas kurz geraten ist, hat er nach wenigen Zügen immer etwas Liquid unter dem Drip Tip was zu einem leichten Blubbern führt. Jedenfalls bei DL. Trotzdem bin ich recht zufrieden mit dem kleinen Scheisser! In Taste wie immer Bombe.

.,21.04.2020

5 von 5
toller verdampfer

lieferung war durch den feiertag und DHLetwas holprig.
als vapor giant fan bin ich hoch zufrieden,klasse verarbeitung.ausgepackt,gewickelt,gedampft.
was will man mehr.das gejammer über die kindersicherung ist albern,wo ist das problem?
danke an inTaste für den günstigen preis.

.,04.05.2020

5 von 5
Spitze

Meistens dampfe ich MTL, mag aber auch restriktives DL. Da dieser Verdampfer im Angebot war und er mich schon länger interessiert habe ich für knapp unter 70€ zugeschlagen. Seitdem liegt mein Mato und mein Zeus in der Schublade, ich bin sehr zufrieden, das restriktive DL Zugverhalten gefällt mir sehr gut, der Geschmack ist hervorragend, er ist sehr einfach zu wickeln, hat keine Nachflussprobleme und sifft kein bisschen. Zum Glück habe ich mir auch gleich den passenden Vapor Giant Mini 2.5 Mech Mod dazu gekauft, eine wunderschöne Kombi. Reines MTL ist möglich, dafür verwende ich ihn aber nicht, da ich von seinem DL Modus so begeistert bin. Die Kindersicherung der Topcap bräuchte ich zwar nicht, sie stört mich aber auch nicht, da sie völlig problemlos funktioniert. Das einzige was ich mir wünschen würde, ist eine größere Auswahl an mitgelieferten Tanks, ein Glastank als Alternative wäre noch schön.
Für mich ist es der beste Verdampfer, den ich besitze und ich kann ihn zu 100% weiterempfehlen.

.,27.05.2020

5 von 5
Praktischer Selbstwickler

Habe den Kronos 2S im Hamburger Shop gekauft, den jedem ans Herz legen kann, da die Beratung sehr gut und nicht aufdringlich o. ä. ist. Den Kronos 2S sowie den 2M benutze ich mittlerweile täglich, weil sie einfach zu wickeln sind, einen guten Geschmack haben und weniger zicken als meine Squapes. DL gewickelt mit Demon Killer Edelstahl Alien (5 Windungen, 3mm, 0,5 ohm) und Intaste Edelstahl Triple Fused Clapton (6 Windungen, 3mm, 0.35 Ohm). Ausprobieren lohnt sich.

.,28.05.2020

5 von 5
Nicht mehr weg zu denken

Hey Leute,
ich habe mich jetzt fast 3 Monate mit den Verdampfer auseinander gesetzt und kann jetzt sagen, dass ich diesen Kumpel zu meinem Favoriten küre.
Geschmacklich ist der genauso wie ich es gerne habe. Nich zu intensiv und nicht zu dünn. mit ni80 Draht liefert der genau den Geschmack ab, den ich mir wünsche.

Der ist sehr schnell und einfach gewickelt und verzeiht sogar kleine Fehler. Die Wicklung saß direkt beim ersten mal. Wollte das erstmal als Glück abstempeln. Konnte das Ergebnis aber fast jedes mal wiederholen. Man sollte nur darauf achten, dass man ausreichend Watte verwendet. Hier ist mehr wirklich besser. Nur darauf achten, dass die Watte fluffig bleibt. Platz ist in jedem Fall ausreichend vorhanden. Ich würde sogar soweit gehen, dass der Verdampfer gut für Anfänger geeignet ist.

Ich dampfe den Kumpel voll offen, wobei hier immer noch ein Widerstand vorhanden ist. Für alle die es offen mögen, werden damit vermutlich nicht glücklich.
Für mich ist der Zugwiederstand genau richtig. Vergleichbar mit einen v2.5 ohne ODK.

Tja, zu der Verarbeitung kann ich nur sagen, dass diese einfach Oberklasse ist. Was anderes bin ich von den Vapor Giant Jungs auch nicht gewohnt.

Den Preis finde ich in jedem Fall gerechtfertigt. Nicht nur wegen der Qualität, sonder alleine nur wegen dem Service den man von Vapor Giant bekommt.
Ich hatte auch mal Schwierigkeiten mit einem Verdampfer aus dem Hause Vapor Giant. Ich hatte das dem Support gemeldet und hatte noch am gleichen Tag jemanden, der Kontakt zu mir aufgenommen hat und mir solange damit geholfen hat, bis wir eine Lösung für mein Problem hatten. Und das auch noch in Deutsch ;)
Das alleine ist schon ein Mehrwert. Dazu bekommt. ihr immer Ersatzteile, auch noch für die ganz alten Verdampfer. Das kann auch nicht jeder.

Danke für so ein tolles Produkt.

.,23.06.2020

4 von 5
Kronos 2S

Auch der Kronos ist ein sehr solider Verdampfer.

Die Qualität ist eine 9/10 - die Kindersicherung nervig, aber man kann sich dran gewöhnen.

Bei dem Gerät finde ich persönlich die Lernkurve zum wickeln etwas höher, da die Watte hier perfekt sitzen muss, damit es A. nicht kokelt und B. nicht absäuft.

Außerdem finde ich die Airflow doch relativ restriktiv. Ich benutze unter anderem auch den Kayfun 5² (der schon restriktiv ist), aber bei dem hätte ich mir dann doch lieber 2 Schlitze anstatt 4 Punkte als Airflow gewünscht.

Das ist allerdings nur personal preference - also kann für jeden anders gewertet werden.

Was stört mich über längeren Zeitraum?

Das Wickeldeck ist nur zugänglich, wenn man die Base abschraubt, was sich on Day 2 Day Use als nervig heraus gestellt hat
Die Kindersicherung ist wie auch bei all den anderen VG Geräten nervig - ich wünschte sie würden eine Alternativ Topcap verkaufen
Die Watteverlegung ist nicht schwer, aber man muss eben schon drauf achten

All diese Dinge ändern aber nichts an dem hervorragenden Geschmack ;)

.,16.07.2020

5 von 5
Überrascht und überzeugt auf der ganzen Linie

Ich bin an Vapor Giant immer vorbei bzw lagen mir zwei die ich mal getestet hatte, so gar nicht.
Von daher war das Thema Vapor Giant durch...
Per Zufall probierte ich den Kronos 2 und war überrascht vom Geschmack und dem sehr leichten
Handling des Verdampfers, ich hatte dass ja noch ganz anders in Erinnerung....
Also gut, gekauft und nicht bereut, denn er überzeugt auch sehr!
Absolute Empfehlung, dass ist ein Geschmacksbömbchen

.,12.09.2020

3 von 5
Nur bedingt alltagstauglich

Der Kronos schmeckt wirklich sehr gut, wenn er denn läuft. Ich dampfe ihn DL mit einer 3mm Clapton-Coil mit 0,45 Ohm auf entspannten 32 Watt. Ein für mich angenehmer Zug, aber das ist natürlich Ansichtssache.
Ich habe eigentlich schon jeden Highend-Verdampfer mal getestet und gewickelt. Man könnte sagen, dass ich weiss was ich da mache.
Ja, ich schaffe es den Kronos zu wickeln ohne das er sifft beim Befüllen oder trocken läuft, aber dieser Grad ist sehr schmal und bedarf definitiv Übung.
Mal eben schnell die Watte tauschen...ist einfach nicht drin. Hand aufs Herz...da muss man ehrlich sein.
Zudem habe ich relativ viel Kondensat unter dem Deckel, das man nach jedem Befüllen wegwischen muss.
Für mich ein Zuhause-Gerät, wo immer ein Stück Küchenrolle in der Nähe ist.

.,04.12.2020

5 von 5
Kombi Verdampfer

Es braucht schon eine gewisse Lernkurve um ihn ohne Siffen und Kokeln hinzubekommen.
-Mehr Watte ist mehr
-Coil voll im Luftstrom(in der Airflow)
Sind wohl entscheidende Faktoren.

Für mich der vorher Zigaretten locker gestopft oder gedreht hat ist er der richtige VD.

Meine Erfahrung bezüglich Wickeln ist:
Wattemenge für eine 3mm Coil mit Daumen, Zeige und Mittelfinger bestimmen. In die Coil einziehen, fest aber beweglich.
Watte ca. 1cm übers Deck abschneiden
Verdichtung an der Schnittstelle auflockern, trocken im Bogen, in die Base einlegen und modellieren.
Tank drauf (oder wenn befüllt Base montieren) Liquid rein und ca. 2min warten,wenns passt steigen Luftblasen nach und nach hoch. Wenn nicht dann kontrollieren ob die Watte in die Liquidöffnungen(Bohrungen) hochquild und diese Verstopft, ist dies der Fall Watte an der Stelleaufreiben und modellieren, Coil primen Tank drauf
In der Regel ist es ausreichend.
Mit steigenden Leitungen langsam zum Sweepoint hochfahren.
Und Nachfluss ist vorhanden sowie kein Siffen.

Coil genau so breit wie derAirflowbock
Ist bei mir 0,4 (26GA) Ess V2A Draht 7 Windungen auf 3mm =ca. 0,58 ohm
Bei 15 Watt leicht zusammendrücken
Keine Micro sondern leicht spaced.

Sitz der Coil ist bei mir von oben gesehen über der Pluspolschraube mittig und von vorne muss ich mit dem Griff einer Edelstahlpinzette (Rückseite) unter die Coil fahren können.

Klingt nach viel Aufwand geht aber schnell.

Dampfe ihn mit 22-25 Watt
Dl Airflow voll auf oder 3 offen
Mtl meistens 1 Loch oder die Mtl Einstellung bei 18 Watt

Geschmack und Handling 5 Sterne!!

Danke nochmal ans gesamte intaste Team

Ach ja, verwende das DL Mundstück vom Arise (der Test läuft parallel zur Zeit, momentan liegt der Kronos vorne..)

.,06.01.2021

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Loading ...