Filtern nach

Sortierung
Hersteller:
Wickeln
Der Verdampfer einer E-Zigarette ist mit das Wichtigste Bauteil. Der Verdampfer ist wie der Name sagt für die Verdampfung eines Liquids zuständig. Jeder Einsteiger in die Welt der E-Zigaretten kennt normale Verdampfer, die bereits vorgewickelt vom Hersteller vertrieben werden. Diese Einwegverdampfer sind jedoch nur auf eine begrenzte Zeit ausgelegt, da das Herzstück des Verdampfers, die Wicklung, verschleißt. Aus diesem Grund gibt es Selbstwickel-Verdampfer. Bei Selbstwickelverdampfern (kurz SWVD) handelt es sich um spezielle Verdampfer für fortgeschrittene Dampfer, bei denen die Wicklung jeder Zeit erneuert und damit ausgetauscht werden kann. In der Regel werden Selbstwickelverdampfer ohne Wicklung ausgeliefert und um in Betrieb genommen zu werden muss eine Wicklung angebracht werden. Der Nutzer wickelt seinen Verdampfer also selbst.
Dazu werden je nach Selbstwickelverdampfer unterschiedliche Materialien benötigt. In dieser Kategorie finden Sie Kanthaldraht, Nickel-Chrom-Draht, ESS (auch Mesh genannt), Silikatschnur, Glasfaserschnur und Watte.
Die Vorteile des Selbstwickelns liegen auf der Hand: Es wird nicht nur Geld gespart, sondern der Nutzer kann den Verdampfer nach eigenen Vorlieben selbstwickeln: Mit der Wicklung eines Selbstwickelverdampfer wird die Menge des Dampfes, die Intensität des Flashs und der Geschmack gesteuert. 

Wickeln