Kayfun 5² (K25)

Artikelnummer: SVM0063

Kategorie: Kayfun 5² (K25)


119,95 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (Alterssichtprüfung)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stück


Premium Versand

Lieferung am nächsten Werktag mit DHL Prio

Versandkostenfrei

Ab einem Warenwert von 39€ innerhalb Deutschlands

Support

Wir beantworten Ihre Fragen kompetent und schnell

Qualität

Nur Original Geräte von den besten Herstellern

Beschreibung


Der Kayfun 5² ist die direkte Erweiterung des Kayfun 5. Wer den Vorgänger kennt und liebt, bekommt mit der neuen 5² keine neue Technologie oder Funktionalität. Wem der kleine Tank oder der Durchmesser von 22 mm zu gering war, darf jetzt aufpassen. Der neue Kayfun 5² hat einen Durchmesser von 25 mm und hat ein Tankvolumen von sage und schreibe 7 ml mit dem Stahltank und einen Glastank, der 6 ml fasst

Das Design und die Handhabung des Kayfun 5² ist wie von Svoemesto gewohnt herausragend. Die Füllung bleibt so simpel wie zuvor. Ein paar Umdrehungen des Tanks reichen aus und die stufenlose Liquidcontrol ist geschlossen. Auch im normalen Betrieb gibt die LC die volle Kontrolle über den Nachfluss zur Wicklung. Die Liquidkanäle sind ebenfalls größer und somit gestaltet sich die Verlegung der Watte sehr einfach. Das Deck hat sich ausschließlich in der Göße verändert, gleiches Prozedere, aber mit mehr Platz zum wickeln.

Durch Drehen der TopCap werden die größeren Einfüllöffnungen sichtbar. Egal welche Flaschenspitze das Lieblingsliquid besitzt - das Liquid kann problemlos in den (je nach verwendeten Tank) etwa 6 oder 7 ml großen Tank eingefüllt werden.

Der intensive und authentische Geschmack wird auch, wie gewohnt, im 5² geliefert, da das Deck und die Dampfkammer für ein absolut perfektes Geschmackergebnis ausgelegt ist.

Auch die Luftlöcher wurde vergrößert. Somit bekommt man bei Lochgrößen von 3,0 mm, 3,5 mm und 4,0 mm mehr und ofeneren Luftzug als beim kleinen Bruder.

Reinigung und Demontage sind dank des cleveren Designs einfach. Nur wenige Handgriffe und der Kayfun 5² kann ohne Werkzeug in alle Teile zerlegt werden. 


Features des Kayfun 5² von SvoeMesto

  • TopFill System
  • 6 ml Tankkapazität (7 ml mit Stahltank)
  • einstellbare Liquidcontrol 
  • einfache Montage und Reinigung 

Technische Daten

Art Selbstwickelverdampfer RTA
Durchmesser 25 mm
Höhe 62,5 mm (ohne DripTip)
Gewicht  
Kapazität ~6ml mit Glastank
~7ml mit Stahltank
Anschluss 510er Gewinde
DripTip graviertes DripTip
Befüllung von oben
Liquid-Control stufenlos einstellbar
Luftzugregulierung 4-stufige Airflow Control
  • 3 mm
  • 3.5 mm
  • 4 mm
Gravur SvoeMesto Logo auf Verdampferkammer, DripTip und Edelstahltank
Seriennummer ja
Material Edelstahl (WNr. 1.4404 (X2CrNiMo17-12-2), AISI 316L, (V4A)
Quarzglas
PEEK
POM-C
NBR 70

Lieferumfang

1x SvoeMesto Kayfun 5² mit Edelstahltank (graviert)
1x Quarzglas Tank
1x Ersatzteiltütchen
1x Bedienungsanleitung

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 11
5 von 5

Großartig. Genau darauf habe ich gewartet. Der Kayfun5 hat mir immer zu wenig Luftdurchlass gehabt, ansonsten fand ich den Verdampfer super. Die Tatsache, dass man die LC komplett schliessen kann, ohne dafür ein DripTip mit Zähnen zu benötigen (wie beim GT3) oder den Tank leicht lösen zu müssen (wie beim V4) ist unübertroffen. Dank dem großzügigeren Wickeldeck bekomme ich beim Kayfun 5² Clapton problemlos verbaut. Der Geschmack ist 1a. Und optisch hat mir schon der Kayfun5 schon sehr gut gefallen. Ich mag den Kayfun 5², die oben genannten Kandidaten dürfen jetzt in Rente gehen!

., 26.09.2017
5 von 5

Bombe,
etwas leichterer Zug als beim K5, kein Open Draw Cloudchaser sondern mMn ein großartiger alltagstauglicher Top Selbstwickelverdampfer. Geschmacklich gut.
Einer meiner Lieblings-SWV.

., 04.10.2017
5 von 5

Hab alle Verdampfer die es gibt getestet wie auch in Betrieb.

Das ist mit Abstand der beste DTL Verdampfer derzeit auf dem Markt.

Ich achte noch nichtmal auf die Zugtechnik und es bildet sich nur von aussen ganz eben nach Tagen Kondenswasser. Aber auch nur das und nicht mehr. So wie es sein soll

Der hat es verdient auf meine Minikin v2 KODAMA EDITION zu sitzen und kein anderer :)

., 21.10.2017
5 von 5 Top Verdampfer

Genau der richtige Verdampfer für mich. Sehr leise, angenehmer Zug für dtl aber kein offenes Scheunentor.

., 01.05.2018
5 von 5 Top

Einfach erste Sahne ich kann absolut nichts am kayfun aussetzen. Hervorragende Verarbeitung und super Geschmack.

., 03.05.2018
5 von 5 Top Verdampfer

Also ich habe ja schon alles durch, von VaporGiant V2,5 bis 5, Corona V8 und Tankding, um mal die bekanntesten zu nennen.
Alles gute Vedampfr, aber der V5² schlägt sie alle.
Verarbeitung top, Zugwiderstand für mich perfekt, sehr einfach zu wickeln und der Geschmack schon mit einfachen Wicklungen klasse.

., 04.05.2018
5 von 5 Top Verdampfer

Der K25 ist zwar kein typischer Kayfun vom Zugverhalten her, aber er liegt mir 100%
Die Airflow ist offener als bspw. beim K5, allerdings kein offenes Scheunentor. Der K25 ist kein Cloudchaser, sondern überzeugt mit leichterem Zug und super Geschmacksentwicklung. Das Wickeln stellt auch Anfänger nicht vor Probleme und das Deck bietet gute Möglichkeiten zB. auch Clapton Coils unterzubringen.
Über die Qualität braucht man nicht viel zu schreiben. Sie ist wie immer bei SvoeMesto einfach top.
Alle Gewinde laufen super sauber und der Verdampfer ist klasse verarbeitet.

., 17.05.2018
5 von 5 Mein 2ter

Für mich der beste Subohm Verdampfer auf dem Markt.

Ich benutze selber die Clapton Coils in der Rolle von inTaste wo 50? grade Stücke drin sind mit 5-6 Windungen bei ca. 0.30 Ohm mit 45-55W.

Der VD hat defintiv eine restricted Airflow, also kein Scheunentor offen, was eben sehr angenehm ist und geschmacklich einfach sensationell. Das Wickeln und das verlegen der Watte ist auch Kinderleicht. Ich selber schaue bei der LC immer auf das Logo und drehe quasi 2x komplett auf, sprich das Logo geht 2x an meinen Augen vorbei.

Kaufen und probieren !! Top!!

., 30.05.2018
5 von 5 Glücklich

Habe den Kayfun 25 nun seit knapp 6 Wochen.Bin begeistert von dem VD.Geschmack ist einfach klasse.Sein Verbrauch ,würde ich als sehr sparsam bezeichnen.Wickeln und Bedienung total easy.Kein siffen oder kokeln.Werde auf jedenfall einen zweiten 25 kaufen.Bin total happy 😍.Optisch gibt es jedoch einen kleinen Kritikpunkt.Er ist schon relativ mächtig.Daher passt er nicht zu jedem Akkuträger.Aber das ist zu vernachlässigen.Geiles Teil von Svoe Mesto.Weiter so!

., 24.06.2018
5 von 5 Geschmack sehr gut

Eigentlich wollte ich ja einen Corona V8, aber Steampipes will wohl nichts mehr verkaufen. Danach stand die Entscheidung zwischen Kayfun und SQape Emotion. Den Ausschlag zugunsten des Kay hat nur die größere Füllmenge von 6 ml+ und das bessere Einfüllsystem gemacht.
Der Kayfun 5² wertet Liquids auf und gibt ihnen den wahren Geschmack. Die coil lässt sich einfacher einbauen als z.B. beim Crius 2 (man muss beide Enden gleichzeitig irgendwie festschrauben. Aber der Kay verzeiht nicht so viele Fehler beim Watte verlegen. Man muss wirklich darauf achten nicht zu viel Watte zu nehmen und diese auch kurz genug zu schneiden. Denn sonst stoppt der Nachfluss oder (wenn zu viel aufgebauscht) liegt die Watte innen an der Glocke an. Das trübt den Geschmack und den Liquidnachfluss.
Im Vergleich zum Crius 2 oder zum Kylin Mini ist der Geschmack beim Kayfun um Nuancen besser. Als Beispiel das Liquid Black Orange Crush von Dinner Lady: Crius und Kylin lassen einen viel Eis mit einem Hauch von Orange schmecken. Beim Kayfun ist es Orange auf Eis. Auch selbst gemachte Liquids schmecken endlich so wie sie angemischt wurden, während Crius und Kylin nur die eine oder andere Komponente stark betonen. Getestet wurde dies mit immer gleichen Coils (Microcoil Twisted Clapton K1 0,4 Ohm 3 mm innen und 26 GA V2A Fahrradständer 0,7 Ohm alles auf 25 W). Bei der ganz einfachen Wicklung (Fahrradständer) schwindet jedoch der Vorsprung des Kay gegenüber dem Crius 2. Aber er bleibt knapp vorn.
Wer den höheren Preis und das etwas Zickige beim Watte verlegen in Kauf nimmt, erhält einen hochwertigen und robusten Geschmacksverdampfer ohne dicke Wolken und mehrfach verlegte Eisenbahnschienen. Optisch gefällt der Kayfun mir mit Stahltank am besten. Wegen der Sicht aufs Liquid habe ich mich jedoch fürs PEI Tank Kit entschieden und bereue beides nicht. Das Drip Tip war mir etwas zu dünn (fürs Mundgefühl) und habe es gegen eines vom Melo 2 ausgetauscht (passt perfekt in Farbe und Form).

., 14.07.2018
5 von 5 Super verdampfer!!!

Echt ein schönes Stück,
in Verbindung mit dem Tank Kit noch eine Ecke hübscher.
Zum verdampfer als solches kann ich nur sagen das sein zugverhalten strenger als das vom v5s ist aber
Der Geschmack kommt dadurch keinesfalls zu
Kurz, im Gegenteil, der kayfun schmeckt mir persönlich
Einen Tick besser als der v5s aber das ist ja sehr unterschiedlich von Dampfer zu Dampfer.
Wickeln lässt er sich sehr einfach durch das Deck.
Was ich persönlich besser finde als bei anderen verdampfern ist die lc, einfach aufschrauben und losdampfen.
Echt ein Top verdampfer!!!
Versand wie immer Top von Taste!

., 09.10.2018
Einträge gesamt: 11

Top Marken bei inTaste