Mirage DNA75C

Artikelnummer: LOV0020

Kategorie: Lost Vape

Farbe

119,95 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (Alterssichtprüfung)

momentan nicht verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Premium Versand

Lieferung am nächsten Werktag mit DHL Prio

Versandkostenfrei

Ab einem Warenwert von 39€ innerhalb Deutschlands

Support

Wir beantworten Ihre Fragen kompetent und schnell

Qualität

Nur Original Geräte von den besten Herstellern

Beschreibung

Der Großteil der Dampfer kennt und liebt die Lost Vape Therion und Paranormal Boxen. Mit dem Mirage DNA75C kommt Designtechnisch nun etwas eher ungewöhliches für Lost Vape. Jedoch nicht minder schön. Diesmal setzt Lost Vape auf eloxiertes Aluminium mit Resin. Gerade das Resin macht die Akkuträger so ausgefällen und zum echten Eyecatcher.

Beim Resin ist wichtig zu wissen, dass die Farbgebung niemals exakt gleich getroffen wird, so dass jeder Akkuträger wirklich als Unikat anzusehen ist. Dies ist wichtig vor der Bestellung zu beachten und macht die Boxen wirklich einzigartig.

Dir Form ist ergonomisch einwandfrei gelungen und der Mod liegt super in der Hand. Die Box wird mit einem Akku betrieben, entweder mit je einem 18650, 20700 oder 21700er Akku. Gerade dank der großen Akkus die in den Mod passen, ist trotz der Nutzung mit nur einem Akku, langes Durchhaltevermögen garantiert.

Trotz seiner kleinen und handlichen Bauform, passen Verdampfer bis zu einem ordentlichen Durchmesser von 28 mm ohne Überstand auf den Designking. Wie der Name sagt, kann der DNA75C Chip bis 75 Watt befeuern. Mit der Boost und Vorwärmfunktion schafft er sogar 100 Watt.
Hinweis: Jeder Akkuträger ist ein Unikat. Farbgebung und -verlauf sind fertigungsbedingt unterschiedlich.

Features des Mirage DNA75C

  • DNA75C Chip
  • Boost und Vorwärmmodus
  • VW, TC Mode
  • 1 A interne Ladung
  • Benutzeroberfläche anpassbar
  • Multicolor LED, onboard anpassbar
  • Boost und Vorwärmmodus

Technische Daten des Lost Vape - Mirage DNA75C

Funktionsweise elektronisch geregelt, Evolv DNA 75 C Version
Verdampferprofil ~28 mm
Höhe ~93 mm
Breite ~43,5 mm
Tiefe ~28 mm
Gewicht (ohne Akkus) 106 g
Gewinde gefederter 510er aus Edelstahl
Material eloxiertes Aluminium
Resin
Lademöglichkeit Micro-USB Anschluss, passtrough-fähig, 1 A
Ausgangsleistung 1 Watt - 75 Watt
Ausgangsspannung 1 Volt - 9 Volt
Ausgangsstrom dauerhaft min. 5 max. 30,0 Ampere
Spitzen bis max. 40,0 Ampere
Eingangsspannung 3,0 Volt- 4,2 Volt
Eingangsstrom max. 30,0 A
Temperaturregelung ja, 100°C - 315°C (mit Fahrenheit Modus)
Step Up/Step Down ja/ja
Effizienz 85%
Display Farb Display
kompatible Akkus 18650, 20700, 21700 (highdrain) - nicht im Lieferumfang
Entgasungslöcher nein
Seriennummer nein

Lieferumfang

1x Lost Vape - Mirage DNA75C
1x 18650 Akku Adapter
1x USB Kabel
1x Bedienungsanleitung

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 3
5 von 5 Klasse DNA Box

Die Box ist echt Genial, sie liegt super in der Hand und dank des Alugehäuses in Verbindung mit dem Resin wiegt die Box selbst mit eingelegten 21700 Akku fast nix. Verarbeitung ist Top wie man es eigentlich von Lost Vape gewohnt Ist . Das einzigste was gewöhnungsbedürftig ist das Display . Das hat irgendwas von so einenm Fisch Auge wenn Mann von der Seite oder von oben drauf schaut.
Aber alles in allem Top würde die Box sofort wieder kaufen.

., 04.05.2018
5 von 5 Schwarz/Holz

Die Box Schwarz/Holz gefällt mir richtig gut.
Was in der Artikelbeschreibung u. Fotos nicht auftaucht ist, das es echtes Holz ist, der Akku steckt sozusagen in einem Holzblock.

+ die Box ist ultra leicht
+ liegt gut in der Hand fühlt sich hochwertig an, sieht edel aus
+ 3 Knöpfe -, + , ENTER so kommt man schnell durch die Menü´s
+ escribe Software zum individualisieren

- ?
Gibt nichts negatives über die Box zu berichten!

., 28.05.2018
3 von 5 Sehr edle Box

Die Box wirkt optisch sehr edel, hochwertig und elegant. Leider ist sie auch sehr empfindlich, wie ich feststellen musste. Sie ist mir im Auto während der Fahrt 2-3 mal im Getränkehalte umgekippt (der Getränkehalter ist wohlgemerkt aus Plastik) und hat am oberen und unteren Rand schon 2 kleine Lackabplatzer. Desweiteren hat sich der Feuertaster nach gut einer Woche Benutzung schon etwas abgegriffen und der Druckpunkt fühlt sich etwas merkwürdig an. Das Resin-Inlay macht optisch einiges her, ist aber in meinem Fall auf einer Seite bündig mit dem Alugehäuse, auf der anderen Seite gibt es eine leichte Kante. Das ist für den Preis schon ziemlich schade. Wenn man darüber hinwegsehen kann, hat man eine gute und zuverlässige DNA Box.

., 02.06.2018
Einträge gesamt: 3

Top Marken bei inTaste