Muffin Woman

Artikelnummer: TWI0068

Kategorie: Twisted Flavors


4,95 €
49,50 € pro 100 ml

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stück


Premium Versand

Lieferung am nächsten Werktag mit DHL Prio

Versandkostenfrei

Ab einem Warenwert von 39€ innerhalb Deutschlands

Support

Wir beantworten Ihre Fragen kompetent und schnell

Qualität

Nur Original Geräte von den besten Herstellern

Beschreibung

Geschmacksrichtung Twisted muffin woman
Süße Äpfel vermischen sich perfekt mit dezenten Noten von Zimt und Teig - The Muffin Woman!
Mischungverhältnis Dosierempfehlung des Herstellers: zwischen 7-11% (Aromakonzentrat auf die Basisflüssigkeit)
Inhaltsstoffe Inhaltstoffe: Propylenglycol (PG) E1520 (Ph. Eur.), natürliche/naturidentische Aromastoffe, Ethanol
Flasche Flasche: 10ml Braunglasflasche mit Tropfeinsatz, Kindersicherungs- und Orginalitätsverschluß
Produktion Produktion: made in Germany

Lieferumfang

1x Twisted's Muffin Woman - 10 ml Aroma

Hinweis: Viele Aromen entfalten Ihren wahren Geschmack erst nach 1-2 Wochen. Nach dieser Reifezeit schmecken die meisten Mischungen intensiver.
Warnung: Aromen sind nicht zum Verzehr oder pur Dampfen geeignet.
Bitte verwenden Sie diese Aromen ausschließlich für das Mischen von Liquids für die E-Zigarette.

 


Inhalt: 10,00 ml

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 9
5 von 5

Sehr lecker schmeckt für mich nach frisch gebackenen Apfelmuffins genauso wie es in der Beschreibung steht.
Absolutes Genuss Aroma nicht zum Dauerdampfen aber für zwischendurch sehr sehr lecker.
Gemischt mit 50/50 Avoria mit 10%

., 28.11.2015
5 von 5

Verdammt lecker.

Am meisten gefällt mir der teigige Abgang welches vorher von dezentem Apfel und Zimt dominiert wurde. Irgendwas ist noch dabei aber kann es nicht zuordnen welches aber super harmoniert.
Hab von anderen Herstellern oft Apfel-Zimtiges probiert aber das hier ist Weltklasse.

In meiner Top 5.

Angemischt mit 8% auf 50/50 4mg.

Nach 2 Tagen gedampft...passt.

., 25.12.2015
5 von 5

Verdammt lecker. Wirklich authentischer Geschmack nach eine Apfel-Zimt-Muffin.

., 22.04.2016
5 von 5

50/50 Base 3mg mit 10 % Aroma

Wer das Muffin Man von WHO kennt wird hiermit nicht ganz zufrieden sein, ist sehr viel süßer bzw sehr Apfel lastig.

Unabhängig vom Original aber sehr lecker und weiter zu Empfehlen.

., 16.07.2016
5 von 5

Bomben Aroma mit hang zum Alldayer!
Angemischt mit 10% und 70/30
Werd ich wieder bestellen!

., 30.07.2016
5 von 5

habe es nach einem tag gedampft 70/30 3mg verdammt lecker. denke nach 2-3 tagen reifen schmeckt es noch besser, sehr empfehlenswert.

itick pico 75W Melo3

., 17.12.2016
1 von 5

Hab mir das Aroma gekauft da ich sehr auf Liquids stehe die Apfel Zimt Kombinationen beinhalten, und dieses hat auch noch Top Bewertungen. Allerdings totaler reinfall gewesen, das Etikett des Glasbehälters sah verwaschen aus, also als ob Flüssigkeiten darauf gekommen sind und eingetrocknet sind sodass es Flecken hinterließ. Ich habe es mit 8% auf einem 90/10 PG Freie Base angemischt. Selbst nachdem mehrere Wochen vergangen sind hatte das Liquid einen sehr unangenehmen Beigeschmack, Apfel kam kaum durch und das Zimt war nicht besonders stark.

Kann mich leider nicht meinen Vorrednern anschließen.

., 03.07.2017
5 von 5

angemischt mit traditionale basis 18 mg / 10 %
schon nach einem tag ein toller apfel und zimt geschmack. bin gespannt wie es sich noch entwickelt
ich werde es wieder bestellen

., 14.07.2017
1 von 5

Sorry Twisted, aber diese Rezeptur wurde verbockt.

Wie auf der HP von Twisted zu lesen ist die Rezeptur vom grandiosen Muffin Woman geändert worden.
Ab jetzt steht als Dosierung 3% bis 6% statt 7% bis 11%.

Als ich die Flasche öffnete kam schon der übertrieben beißende Gestank nach Ethanol hervor, einfach nur grauslich.

Bei meiner 99%vg base probierte ich dann 10% aroma, habs dann 4 tage reifen gelassen und habs auf meinem goon LP probiert. Ich bin sowas von enttäuscht, kaum Geschmack bei 10% und das bei meinem Geschmackströpfler schlechthin. Die ethanolschärfe ist auch nicht komplett verschwunden.
Es war einmal ein Hammer Aroma welches ich immer mit 11% abgemischt hatte.
Die jetzige Version ist einfach eine Verarsche des Kunden. Was wollen die erreichen mit der Ethanolüberdosis und der lächerlichen Dosierempfehlung?

., 17.10.2017
Einträge gesamt: 9

Top Marken bei inTaste