Drone BF DNA250C

Artikelnummer: LOV0028

Kategorie: Lost Vape

Farbe

199,90 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (Alterssichtprüfung)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



Schneller Versand

Versand am gleichen Werktag mit DHL

Versandkostenfrei

Ab einem Warenwert von 39€ innerhalb Deutschlands

Support

Wir beantworten Ihre Fragen kompetent und schnell

Qualität

Nur Original Geräte von den besten Herstellern

Beschreibung

Mit dem Drone BF DNA250C präsentiert Lost Vape einen High End Squonk Mod mit einer hochwertigen Zinklegierung, der aus einem Hochleistungskunststoff (PC) hergestellt wird, der ihn extrem hitzebeständig macht und trotz seiner massiven Optik sein Gewicht dennoch nur 190 Gramm wiegen lässt.

Zum High End Squonker macht ihn jedoch nicht nur die exzellente Verarbeitung und die Qualität der verarbeiteten Materialien, sondern insbesondere der verbaute DNA 250C Chip von Evolv. Damit ist der Drone BF DNA250C nichts für Einsteiger bzw Anfänger, sondern nur für die Profis unter den Dampfern. Seine maximale Leistung liegt bei 200 Watt, die er von zwei 18650er Akkus erhält. Die Optik des Drone BF DNA250C ist einzigartig, beeindruckend und massiv.

Mit dem verbauten DNA 250C Chip von Evolv sind dem Dampfer unendliche Einstellungsmöglichkeiten und diverse Modi geboten. Evolv stellt hierfür u.a. die Software ?EScribe? zur Verfügung, Dank derer der Dampfer nahezu jedes noch so kleine Detail individualisieren kann. Der DNA 250C Chip verfügt weiterhin über die innovative "Replay Funktion", die dafür sorgt, dass der vorherige Zug gespeichert in der Folge simuliert wird, wodurch der Dampfer seinen perfekten Zug immer und immer wieder neu erleben kann.

Über das integrierte Display können alle relevanten Parameter und Einstellungen jederzeit bequem und übersichtlich abgelesen und überwacht werden. Das Akkufach und die 8ml-Squonk-Flasche befinden sich hinter der hinteren, magnetischen Abdeckung. Alles in allem präsentiert Lost Vape mit dem Drone BF DNA250C einen quasi konkurrenzlosen, innovativen und absolut empfehlenswerten Squonker für alle Fans und Anhänger der Squonk Mods.

Features des Lost Vape Drone BF DNA250C

  • Präziser Evolv DNA 250C Chip 
  • Squonkmod mit 8 ml Squonkerflasche (Lebensmittelechtes Silikon)
  • 200 Watt
  • zwei 18650er Akkus (nicht im Lieferumfang)
  • Escribe
  • Replay- und Boost Funktion
  • VW / TC (Ni,Ti,SS)
  • 0,9-Zoll TFT Display (80x160 pixel)
  • Firmware updatefähig
  • Effizienz von 98%
  • Powerbank Funktion mit OTG Adapter (im Lieferumfang)

Technische Daten des Lost Vape Drone BF DNA250C

Funktionsweise elektronisch geregelt, Evolv DNA 250C
Verdampferprofil 27 mm
Höhe 96 mm
Breite 41 mm
Tiefe 50 mm
Gewicht (ohne Akkus) 190 g
Gewinde gefederter 510er aus Messing vernickelt
Material Zinklegierung
PC in PEI Optik
Lademöglichkeit Micro-USB Anschluss, passtrough-fähig (wir empfehlen das Laden in einem externen Ladegerät)
Ausgangsleistung 1 Watt - 200 Watt (in 1 Watt Schritten)
verfügbare Modi VW, TC (Ni,Ti,SS), Replay- Boost Funktion, Escribe
Ausgangsspannung 0,2 Volt - 10 Volt
Ausgangsstrom min. 0,5 Ampere
max. 65,0 Ampere
Spitzen bis zu 70,0 Ampere
Eingangsstrom konstant 12,0 Ampere
Max. 30,0 Ampere
Spitzen bis zu 32,0 Ampere
unterstützte Widerstände Standard: 0,10 Ohm - 3,5 Ohm
Temperatur Modus: 0,05 Ohm - 1,5 Ohm
Temperaturregelung ja, 93°C - 316°C (mit Fahrenheit Modus)
Effizienz 98%
Display 0,9-Zoll TFT (80x160 pixel)
kompatible Akkus 2x 18650 (highdrain) - nicht im Lieferumfang
Entgasungslöcher ja
Seriennummer nein

Lieferumfang

1x Lost Vape Drone BF DNA250C
2x Squonkerflasche 8 ml
1x OTG Adapter
1x USB Kabel
1x Bedienungsanleitung

max. Ausgangsleistung (Watt): 200 Watt
Verdampferprofil: 27 mm
Temperaturregelung: Ja
Akkugröße: 18650
Akkuträger Typ: geregelt
Anzahl Akkus: 2 Akkus

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
2 von 5 Chip 1A, der Rest so LaLa

Habe mir die Drone als Einstieg ins squonken geholt. Der Chip ist wirklich Klasse, man hat über Escripe schier unendliche Möglichkeiten sich den Mod auf seine persönlichen Bedürfnisse zu konfigurieren. Auch die Replay Funktion funktioniert wenn man es einmal ordentlich eingestellt hat hervorragend. Soviel zum Positiven. Mehr als enttäuscht bin ich allerdings von der Verarbeitungsqualität der Drone. Beim ersten Mod saß der Akkudeckel mehr als bescheiden und knarzte unerträglich. Nach drei Tagen lief mir dann plötzlich die Suppe aus den Polen und Deckelmagneten in mein Akkufach. In der Flaschenkammer alles sauber und trocken. Also Box umgetauscht. Verarbeitung etwas besser aber nach ein paar Tagen daselbe Problem. Lipuid im Akkufach. Wieder zurück in den Offliner und gegen eine Paranormal 75C getauscht. Zu Hause ausgepackt und was muss ich feststellen. Der 510 sitzt schief und ist locker. Bin jetzt einfach nur noch mega gefrustet und enttäuscht von der Lost Vape Qualität. Für den Chip gibt es die drei Sterne, ansonsten ist das Thema Lost Vape für mich durch. Danke an Intaste für den einfachen und unkomplizierten Umtausch.

., 04.04.2019
Einträge gesamt: 1

Top Marken bei inTaste